iPadblogzine Appicon

Dienstag, 17. Juli 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

iOS 8 #TuT — Ortungsdienste für Spotlight

iOS8 Spotlight-Vorschläge
Seit dem Update auf iOS 8 war ich mit der Akkulaufzeit meines iPhone 5s unzufrieden. Zudem wunderte ich mich regelmäßig über die Anzeige des Ortungsdienstsymbols im Home-Bildschirm, die ich allerdings eher in Zusammenhang mit der Google App brachte. Falsch vermutet.

 

iOS8 Spotlight LBS off Also habe ich mir mal, tief versteckt im Menü der Einstellungen App, die Ortungsdienste genauer angesehen. Unter Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste > Systemdienste bin ich auf die Spotlight-Vorschläge gestoßen und habe diese deaktiviert. Siehe da, die Ortungsdienste werden für den Home-Bildschirm nicht mehr verwendet und da ich Spotlight sehr häufig verwende, hat sich die Akkulaufzeit meines iPhone 5s deutlich verlängert.

 

Natürlich verzichte ich damit auch auf das Feature, in der Spotlight-Suche umgebungsbezogene Vorschläge zu erhalten, aber da ich das recht selten benötige, kann ich gut darauf verzichten und freue mich stattdessen über weniger Ladezyklen für meinen Akku. Und sollte ich wirklich mal Informationen in meiner Nähe suchen, nutze ich sowieso lieber die Google App*.
(*Affiliate Link)

 

Probiert es doch selber mal aus und schreibt euere Erfahrung in die Kommentare.

 
Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock