iPadblogzine Appicon

Montag, 17. Dezember 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

Mover+

Drahtloser Dateiaustausch zwischen deinen iOS-Geräten

Wie ihr alle, warten auch wir sehnsüchtig auf eine Cloud-basierte Lösung zum Synchronisieren unserer iOS-Geräte. Wie schön wäre es, wenn wir uns ins heimische WLAN einwählen und alle Apple Devices sich automatisch abgleichen würden – die neue Adresse des Freundes, aktuelle Kalendereinträge, neue Bilder der Freundin, gekaufte Musik oder Apps und den aktuellsten Podcast – eben alles, was der Digital Native täglich konsumiert und benötigt.
 
Bis Apple endlich eine praktikable Lösung anbietet hilft die kleine App Mover+ ein bisschen weiter. Befinden sich iPhone, iPad oder iPod touch im selben WLAN kann man Bilder, Videos und Kontakte per Swipe-Geste von einem auf das andere Gerät kopieren. Dafür muss auf allen Geräten die App gestartet werden. Zusätzlich kann man auch die Inhalte der Zwischenablage austauschen, z.B. einen Text oder Link – eben alles was sich kopieren lässt. Die kopierte Datei erscheint dann als Dia auf dem jeweils anderen Gerät. Bilder und Kontakte werden automatisch in den iOS Apps Fotos und Kontakte gespeichert.
 
Steht kein WLAN zur Verfügung können die Geräte auch per Bluetooth Dateien austauschen, das bietet sich aber nur bei kleinen Dateigrößen an.
 
Leider kann man nicht Musik, Apps oder Dateien der iWork Suite austauschen. Bleibt also nur die Hoffung, dass Apple endlich mal eine innovative Lösung zum Synchronisieren bereitstellt – vielleicht mit Mac OS X 10.7 Lion.
 
Getestete Version: 3.5.2
Link: Mover+* (Affiliate Link)


Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock