iPadblogzine Appicon

Montag, 15. Oktober 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

iOS 8.0.1

Apple verteilt heute das erste Update für iOS 8, das ging ja mal recht schnell. Mit iOS 8.0.1 sollten die ersten Bugs behoben werden, doch anscheinend haben eine Vielzahl von Nutzern erhebliche Probleme mit dem Update. Die iPhones und iPads finden kein Mobilfunknetz und TouchID scheint auch nicht mehr zu funktionieren. Auf Twitter häufen sich derzeit die Tweets mit Problemberichten.



Wer noch nicht auf iOS 8.0.1 aktualisiert hat kann sich freuen und sollte auf jeden Fall damit auch noch warten.

Update — 20:59 Uhr
Apple hat das Update anscheinend auf dem CDN zurückgezogen. Wenn ihr auf eurem iOS-Gerät die Softwareaktualisierung startet wird iOS 8.0 als „neuster Stand‟ angezeigt.


Update — 21:34
Wenn ihr schon auf iOS 8.0.1. seid und nun kein Netz und/oder TouchID habt, hat iMore eine Lösung für euch gefunden: Downgarde via iTunes auf iOS 8. Wir freuen uns über Kommentare oder Hinweise auf Twitter ob es bei euch geholfen hat.

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock