iPadblogzine Appicon

Dienstag, 20. November 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

THE MINI INTERNATIONAL

Eines der interessantesten und besten gestalteten Kundenmagazine kommt jetzt auf das iPad: THE MINI INTERNATIONAL

THE MINI INTERNATIONAL Die digitale Ausgabe des Magazins beschäftigt sich neben dem MINI mit den zielgruppenrelevaten Themen Design, Lifestyle, High und Street Culture. THE MINI INTERNATIONAL überzeugt vor allem mit einem spannenden Konzept, neben den Inhalten der gedruckten Ausgabe bietet die App zusätzlichen Content von verschiedenen Blog-Kooperationspartnern, wie beispielsweise Nowness.com, Unlike.net und iGNANT.de
THE MINI INTERNATIONAL Die App aktualisiert sich über das Internet und lädt aktuelle Beiträge in die Resorts Life, Culture, Design und MINI. Damit unterscheidet sich die App grundsätzlich von vielen Magazinen auf dem iPad und bietet viel interessanten Lesestoff – auch für nicht MINI-Fahrer.

Das Editorial Design überrascht hingegen wenig, die App ist gut gestaltet – keine Frage, sie bietet auch multimediale Inhalte, beispielsweise Videos und Bildstrecken. Typografie und Satzspiegel sind sehr printorientiert gewählt, die einzelnen Artikel sind auch nur marginal an den Portrait- und Landscape-Modus des iPads angepasst. Da hätte ich mir mehr Gestaltungsvielfalt erwartet. Das Parallax-Scrolling der Artikelansicht ist auch nicht neu und fördert nicht unbedingt ein „entspanntes“ Lesen.
Das kostenlose THE MINI INTERNATIONAL ist aber durchaus empfehlenswert, aufgrund der Aktualisierung der Inhalte via Internet gibt es regelmäßig neuen Lesestoff zu entdecken und die Ladezeiten sind sehr angenehm.

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock