iPadblogzine Appicon

Montag, 24. September 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

iTunes 10.5 ist da

Apple stellt gerade iTunes 10.5 zum Download auf seinen Servern bereit. Das nächste große Update für iTunes bringt Unterstützung für iOS 5 und den drahtlosen WLAN-Sync zwischen Mac und iPad, iPhone und iPod touch. Das neue iPhone 4S und iOS 5 setzen die aktualisierte iTunes Version 10.5 voraus.

iTunes 10.5
iTunes in the Cloud ist ebenfalls in iTunes 10.5 integriert, allerdings weiterhin auf die USA beschränkt. Mit Apples neuem Cloud-Dienst ist es möglich, bereits gekaufte Musik aus dem iTunes Store erneut herunterzuladen, egal ob auf den Mac oder seine iOS-Geräte. Wann dieser Dienst auch in Deutschland verfügbar sein wird, ist derzeit noch offen. Gerüchten zufolge steht Apple in guten Verhandlungen mit den Plattenfirmen in Europa und Deutschland.

Link: Apple Supportseite für iTunes

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock