iPadblogzine Appicon

Montag, 24. September 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

Mac App Store im Yosemite Design

Den Mac App Store gibt es nun schon seit Oktober 2010 unter OS X und Apple passt, bei jedem Update des Betriebssystems, das Design des Stores an das OS X Interface an. So auch bei OS X 10.10 Yosemite.
Mac App Store Yosemite Design
Die Veränderungen am Design kommen etwas zeitversetzt, zuerst wurde iTunes 12 angepasst, nun der MAS. Apple verzichtet auf Schatten, einen Großteil der Trennlinien und ändert die Schrift auf die kontrovers diskutierte Helvetica Neue. Das neue Design sorgt für eine homogenere Integration in OS X Yosemite, die Usability des Stores wird dadurch allerdings nicht verbessert. Leider unterstützt der Mac App Store keine Videos von Apps, wie der App Store unter iOS.

Das neue Mac App Store Design wird auch für ältere OS X Versionen ausgerollt (zumindest für OS X Mavericks), hier sorgt es hingegen für ein leicht he­te­ro­genes Erscheinungsbild des Betriebssystems.

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock