iPadblogzine Appicon

Mittwoch, 17. Oktober 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

MacBook Pro Retina

MacBook Pro Retina

Relativ still und heimlich hat Apple die aktuellen MacBook Pro Modelle mit Retina Display aufgewertet und im Preis gesenkt — und das an einem Mittwoch.

Im 13-Zoll MacBook Pro Retina werkelt nun wahlweise ein 2,5 oder 2,6 GHz Dual-Core Intel Core i5 oder ein 3,0 GHz Dual-Core Intel Core i7 Prozessor vor sich hin. 8 GB RAM ist Standard, zwischen 128 oder 256 GB SSD muss man sich nur entscheiden. Die Preise der 13-Zöller beginnen bei 1.499 Euro, das ist gut 250 Euro Ersparnis (vormals 1749 Euro).

Im 15-Zoll MacBook Pro Retina stecken nun 2,4, 2,7 oder 2,8 GHz Quad-Core Intel Core i7. Neben 8 GB RAM gibt es wahlweise 256 oder 512 GB SSD Speicher und die dedizierte NVIDIA GeForce GT 650M Grafikkarte. Dafür muss man aber auch ab 2.199 Euro ausgeben und spart knapp 80 Euro gegenüber früher.

Neu ist auch, dass Apple nun wohl gerne per Pressemitteilung über Produktupgrades informiert. Hier gelangt ihr zur offiziellen Pressemitteilung

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock