iPadblogzine Appicon

Dienstag, 20. November 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

Times für das iPad

Acrylic Software veröffentlicht den Feedreader Times für das iPad.

Einige werden Times schon auf dem Mac ausprobiert haben (wie wir) oder aktuell verwenden. Seit ein paar Tagen kann man nun auf seinem iPad die Lieblingsfeeds im Look and Feel einer Tageszeitung lesen.
Mit Times kann man mehrere Feeds spaltenweise auf einer Seite darstellen. Es gibt verschiedene Ansichtenoptionen für die abonnierten Nachrichten, die man individuell einstellen kann. So entsteht die Zeitungsoptik.

Leider unterstützt Times nicht das Synchronisieren mit dem Google Reader. Das Konzept sieht vor, dass man die Feeds manuell in der App eingeben muss. Times gliedert die Feeds in verschiedene Kategorien (Business, Art & Entertainment,…), diese kann man zwar erweitern, aber die vorgegebenen Kategorien nicht löschen oder ändern. diese kann man individuell anpassen und erweitern.

Unser Fazit:
Times eignet sich eher für diejenigen, die wenig Feeds abonniert haben und im Stil einer Tageszeitung lesen möchten. Das User Interface ist wirklich schön und detailliert gestaltet, die App reagiert schnell und flüssig. Unser Favorit ist und bleibt aber Reeder.

Getestete Version: 1.0
Preis: 5,99 Euro
Link: Times for iPad*   *Affiliate Link

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock