iPadblogzine Appicon

Montag, 20. August 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

Nexus 7

Das Rauschen im Gerüchtewald hat sich bestätigt, Google stellt auf der Entwicklerkonferenz Google I/O 2012 das Nexus 7 Tablet vor.

Hardware

Die Hardware war im Vorfeld ja bereits bekannt, das 7-Zoll-Display hat eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Das 1,04 cm flache Tablet wird vom Nvidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor mit 1 GB RAM angetrieben und verfügt über WLAN, Bluetooth, NFC, GPS, Micro USB-Port und Video Out und diverse Sensoren, wie das bei aktuellen Geräten üblich ist. Es gibt zwei Gerätevarianten mit 8 und 16 GB Speicherplatz. Das kleine Nexus 7 wiegt gerade mal 340 Gramm und ist damit fast halb so schwer wie das aktuelle iPad. Der Akku soll 8 Stunden durchhalten.

Das neue Nexus 7 wird das erste Gerät, das mit Android 4.1 „Jelly Bean“ und Chrome Browser ausgeliefert wird. Und wie wir es von Google-Geräten der Nexus Reihe kennen, bekommen wir ein reines Android, ohne zusätzliche User Interface Modifikationen.

Das Nexus 7 soll Mitte Juli in den USA und Kanada, ab 199 US-Dollar verfügbar sein. Google verfolgt eine clevere Verkaufsstrategie, denn das Nexus 7 Tablet wird online über den Google Play Store verkauft. Zusätzlich bekommt man dann noch einen 25 US-Dollar Gutschein oben drauf – nur eben leider noch nicht in Deutschland.

Link: Google Nexus Produkseite

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock