iPadblogzine Appicon

Dienstag, 25. September 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

Apple lädt zum Event am 9. September

Spekuliert wurde es bereits, jetzt ist es endlich offiziell. Apple verschickt die Einladung zum mittlerweile alljährlichen Media Event im Herbst. Dieses Jahr findet das Event am Dienstag, den 09. September statt, die Location ist aber recht ungewöhnlich, denn normalerweise finden Apple-Events im Yerba Buena Center in San Francisco oder auf dem Apple Campus in Cupertino statt. Dieses Jahr muss die US-Presse und Blogger-Szene in das Flint Center for the Performing Arts nach Cupertino anreisen.

hero Apple Event 9.9.2014

Die Keynote startet wie gewohnt um 19 Uhr MEZ und wir hoffen mal auf einen Livestream im Web oder via Apple TV.

Die Einladung titelt „Wish we could say more.“ und es darf spekuliert werden, was uns erwartet.

iPhone 6
Dass Apple die kommende iPhone-Generation zeigen wird bezweifelt wohl niemand mehr, dazu gab es zu viele Leaks in den letzen Wochen und Monaten. Das kommende iPhone wird recht sicher mit einem 4,7-Zoll Retina-Display größer ausfallen als die letzen beiden iPhone-Generationen und mit einem neuen Apple ARM-SoC ausgestattet. Dass Apple auch ein weiteres iPhone mit 5,5-Zoll Display zeigt gilt als relativ sicher, auch wenn sich die Gerüchteküche nicht ganz einig ist, ob das „Apple Phablet“ bereits im Herbst in den Handel kommt, oder erst am Jahresende. Spannend bleibt auch, ob Apple einen Nachfolger für das iPhone 5c zeigt, oder ob das 5c etwas günstiger als „Einsteiger-iPhone“ weiterverkauft wird.

iPad
Das iPhone hat die Gerüchte stark dominiert, viele Spekulationen rund um neue iPads gab es kaum. Ein neues iPad Air 2 und iPad mini Retina-Display wird vermutet, ebenfalls mit neuem ARM-SoC und recht sicher mit Apples Touch-ID Homebutton. Gerüchte um ein größeres iPad mit 12,9-Zoll Display gab bereits vor einem halben Jahr, dann wurde es aber recht still und nun wird es für Anfang 2015 vermutet. Mehr können wir wohl nicht erwarten.

iWatch, Wearable oder one more thing
Über Apples Smartwatch wird seit Jahren wild spekuliert und am 9. September soll die iWatch nun endlich vorgestellt werden. Wir haben uns bisher mit Spekulationen zur iWatch zurückgehalten und wollen dies auch bis zum Event weiterhin tun. Ich persönlich hoffe darauf, dass Apples Smartwatch eher ein Wearable wird, wie das Nike Fuleband oder Jawbone Up und nicht in Richtung Motorolas Moto 360 geht. Ein wirklich schönes Konzept zeigt Todd Hamilton mit seinem iWatch Concept. Warten wir’s also ab.

iOS 8
Auf der diesjährigen WWDC zeigte Apple bereits die kommende Version des mobilen Betriebssystems für iPad, iPhone und iPod touch. Zum Verkaufsstart der neuen iPads und iPhones wird iOS 8 mit Sicherheit verfügbar sein und auch für ältere Devices zum Download bereits stehen.

OS X 10.10 Yosemite
Auf die kommende Betriebssystemversion für Macs durften wir auf der diesjährigen WWDC ebenfalls schon einen Blick werfen. Apple wird sicherlich am 9. September noch einmal die Features zeigen und das Release-Datum für OS X Yosemite nennen.

Wir bleiben gespannt. Bis dahin.

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock