Erstes Upadte für Lion – iPadblogzine
iPadblogzine Appicon

Montag, 20. Mai 2024

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um iPad und digitale Kultur.

Erstes Upadte für Lion

Apple veröffentlicht das erste Update für Mac OS X Lion. Das Client- und Serverupdate trägt die Versionsnummer 10.7.1 und ist knapp 80 MB groß. Laut Apple behebt es allgemeine Betriebssystemfehler und sorgt für mehr Stabilität und Kompatibilität – das freut uns.

Die Aktualisierung von Lion kann entweder über die Softwareaktualisierung in den Systemeinstellungen installiert werden, oder ihr ladet den Installer von Apples Supportseite herunter. Obwohl Lion über den MacApp Store ausgeliefert wurde, zeigt dieser keinerlei Informationen zum Update an, das wird viele neue Apple Nutzer sicherlich ein wenig verwundern. Die Lion Versionsnummer im MacApp Store wird weiterhin mit 10.7 angegeben, wann die aktuelle Version dort erscheint ist noch unklar.

Link zu Apples Supportseite: OS X Lion 10.7.1 – Update

Teaser Erstes Upadte für Lion

Neue Features und Infos zu Apples kommenden Cloud-Dienst sickern in den letzten Stunden durch die Blogosphäre.

Category icon
Teaser Erstes Upadte für Lion

Alle warten auf das iPhone 5 und iPad 3. Gerüchte zu Features gibt es trotzdem jetzt schon zuhauf. Und dann kommt ja noch iCloud und iOS...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
👓 Neue iPad Pro 2022 Modelle