iPadblogzine Appicon

Sonntag, 27. Mai 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

Mac App Store kommt… im Januar


Apple bestätigt heute per Pressemitteilung den Starttermin für den Mac App Store. Am Donnerstag, den 06. Januar 2011 wird es soweit sein. Der Mac App Store wird zum Start in 90 Ländern verfügbar sein. Ähnlich wie beim App Store auf iOS-Geräten wird man Apps mit einem Klick kaufen, herunterladen und installieren können. Die gekauften Apps kann man auf all seinen Macs verwenden, die Updates lädt man direkt über den Mac App Store. Die App Store Anwendung setzt Mac OS X Snow Leopard voraus und kann als kostenloser Download über die Softwareaktualisierung geladen werden.
Link: Apple Pressemitteilung

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

2 Kommentare zu “Mac App Store kommt… im Januar

  1. dirk sagt:

    Ich hoffe nur auf ein paar wirklich coole neue Apps für den Mac. Das Potenzial der iOS Entwickler lässt darauf hoffen.

    1. ao sagt:

      @dirk: jup das stimmt. ich freue mich auf apps wie delivery status touch, moneybook, reeder und so weiter.
      -ao

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock