iPadblogzine Appicon

Samstag, 28. Januar 2023

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um iPad und digitale Kultur.

Mac OS X Lion brüllt im App Store

Nun ist es endlich soweit, seit gestern ist Apples neues Mac Betriebssystem OS X 10.7 Lion im Mac App Store verfügbar. 250 neue Feature machen Lion zum besten Betriebssystem für Desktop Computer. Da wir uns hier nahezu ausschließlich mit dem iPad und iOS beschäftigen möchte ich nur kurz auf Lion eingehen. Alle Infos zum neuen OS X Update findet ihr sehr ausführlich bei Apple: OS X Lion auf Apple.com/de

Apple schafft es, wie kaum ein anderes Unternehmen mit jedem neuen Produkt wirklich innovativ zu sein – so auch mit OS X. Lion beinhaltet eine Reihe Features, die sehr praktisch für Apples Mobilrechner sind, beispielsweise die neuen Multitouch Gesten, Apps im Vollbildmodus und Mission Control sorgen für Ordnung auf den kleinen Rechnern. AirDrop ermöglicht den schnellen und unkomplizierten Austausch von Dateien wie WLAN. Mail zeigt E-Mails in Konversationen an, so sind Nachrichten zum selben Thema übersichtlich zusammengefasst. Mit Resume, AutoSave und Versions sorgt Apple für Komfort und Sicherheit im Dateisystem. Dank Resume merken sich Apps ihren aktuellen Status beim Beenden und starten gleichermaßen, das kennen wir schon von iOS. Versions versioniert einzelne Dateien und erlaubt den Zugriff auf die unterschiedlichen Zustände, analog zu Time Machine.

Lion bietet neben jeder Menge Features aber noch mehr – es ist extrem schnell und ziemlich hübsch, das Arbeiten gestaltet sich flüssig und das User Interface ist ein wenig dezenter als in Snow Leopard.

Preis: 23,99 EUR
OS X Lion im App Store* (*Affiliate Link)

Teaser Mac OS X Lion brüllt im App Store

Ab morgen ist es soweit – die neue FontBook App bringt dann den Fontshop Schriftenkatalog auf das iPad. 620.000 Schriftmuster kann man per Swipe-Geste erkunden...

Category icon
Teaser Mac OS X Lion brüllt im App Store

Apple veröffentlicht recht überraschend ein Update für iOS und das nur ein paar Tage nach der letzten Aktualisierung. Mit der aktuellen Version iOS 4.3.5 schließt Apple eine neue Sicherheitslücke beim Überprüfen von Zertifikaten. Das Update wird allen Usern von iOS empfohlen und steht via iTunes für iPad, iPhone und iPod touch zur Verfügung. Link: Apple […]

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
👓 Neu: AirPods Pro
SiteLock