Apple Event im September 2023 – iPadblogzine
iPadblogzine Appicon

Donnerstag, 13. Juni 2024

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um iPad und digitale Kultur.

Apple Event im September 2023

Es ist Spätsommer und Apple lädt zum alljährlichen Apple Event im September. Am Dienstag, den 12. September 19:00 Uhr MEZ ist es soweit. Was können wir erwarten?

Apple Event Einladung September 2023
Einladungsmotiv zum Apple Event 09.2023

Apple Event im September: es kommen die neuen iPhones, wie jedes Jahr

So sicher wie der Sommer sich jedes Jahr verabschiedet und es Herbst wird, so sicher stellt Apple im September die neue iPhone-Generation vor. Am übernächsten Dienstag, den 12. September 2023 findet also das nächste Apple Event statt. Die Gerüchteküche brodelt und angeblich sollen uns nun gleich vier neue iPhone-Modelle vom Kauf überzeugen. So gesellt sich zu dem iPhone 15, ein neues iPhone 15 Plus und die bekannten iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max Modelle.

Die Hardware wird besser, auch das ist nicht neu.

Mit dem Apple A17 Bionic steht die nächste Prozessorgeneration bereit. Der USB-C Anschluss ersetzt den bisherigen Lightning Port und neue Farben und Materialien sowie eine verbesserte Kamera sollen den Kaufanreiz zusätzlich erhöhen. Also eigentlich alles wie immer.

Apple hat sich dazu entschlossen, Produktion und Verkauf der offiziellen Lederhüllen für das iPhone einzustellen. Statt dessen wird Apple wohl für die iPhone 15 Modelle neue Textilhüllen anbieten, manche sagen auch vegans Leder dazu.

Vermutlich wird Apple den konkreten Veröffentlichungstermin für iOS 17 und iPadOS 17 auf dem Event bekannt geben.

Was vermutlich nicht kommt

Das iPad ist aber viel interessanter als das iPhone, oder? Und genau deshalb warten wir auch auf neue iPad-Modelle. Allerdings deutet derzeit nicht viel darauf hin, dass wir am Dienstag auch neue Apple-Tablets sehen. Eigentlich deutet gar nichts darauf hin.

iPad Air 2021 und Apple Smart Folio Keyboard

Das iPad Air hat zuletzt im März 2022 ein Upgrade erhalten. Ein Prozessor-Upgrade auf den M2-Chip würde das Prosumer-Tablet sicherlich in diesem Jahr noch gut vertragen. Und ob die iPad Pro Modelle dieses Jahr noch die langersehnten OLDE-Bildschirme und Apples M3-Chip bekommen, steht auch noch in den Sternen. Zumal Apple ja noch Geräte-Upgrades für das Oktober-Event benötigt, dass sich meist mit Pro-Hardware beschäftigt. Viele Gerüchte deuten darauf hin, dass die neuen Pro-Tablets erst im ersten Quartal 2024 verfügbar sind. Dies ist allerdings ein ungewöhnlicher Termin für Pro-iPads. Vermutlich müssen wir also noch ein Jahr auf OLED-iPads warten. 🤔

Vielleicht überrascht Apple ja doch mit einem iPad Air- oder MacBook Air-Upgrade in irgendeiner Form.

Diesen Artikel solltest du auch lesen
iPadOS 17

iPadOS 17 Vorschau

Welche neuen Funktionen kommen aufs iPad?

Auf was wartest du? Reacte gerne in die Kommentare 👇🏻

Teaser Apple Event im September 2023

Die iPadOS 17 Funktionen: was kommt aufs iPad?

Category icon
Teaser Apple Event im September 2023

Ein Apple Event in New York um 17 Uhr Ortszeit? Das ist neu – und neue Macs wirds vermutlich auch geben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
👓 Neue iPad Pro 2022 Modelle