iPadblogzine Appicon

Dienstag, 02. Juni 2020

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um iPad und digitale Kultur.

iOS 13.5 Update

Apple aktualisiert mit iOS 13.5 und iPadOS 13.5 das zwölfte Mal das mobile Betriebsystem des iPhone und iPad. Das Softwareupdate bringt neue Features auf eure Geräte und schließt bekannte Sicherheitslücken.

iOS 13.5 Update
Update auf iOS 13.5 und iPadOS 13.5

Wegen COVID-19: zwei neue Features im iOS/iPadOS Update

Seit dem Update gewähren Geräte mit Face ID, beim Tragen der Mund-Nase-Maske, nun schneller den Zugriff auf das Code-Eingabefeld.

Für zukünftige COVID-19-Kontaktverfolgungs-Apps der nationalen Gesundheitsbehörden stellt Apple mit iOS 13.5 und iPadOS 13.5 zunächst die Exposure Notification API zur Verfügung. Gemeinsam haben Google und Apple für ihre Betriebssysteme Android und iOS/iPadOS eine Programmierschnittstelle (API) zur Opt-In-Nachverfolgung von Kontaktpersonen entwickelt. Die Geräte der beiden mobilen Betriebssysteme können dann via Bluetooth einheitlich miteinander kommunizieren.

Bugfix für die Mail App „Sicherheitslücke“

Mit Fehlerbehebungen und andere Verbesserungen beschreibt Apple kurz und knapp die Bugfixes im aktuellen iOS 13.5 und iPadOS 13.5-Update. Weitere Informationen stehen aktuell noch nicht auf Apples Supportseite.
🚨 Es scheint zumindest relativ sicher, dass Apple die bekannt gewordene Zero-Day-Lücke in der Mail App geschlossen hat. Durch eine manipulierte E-Mail konnte Schadcode auf iOS-Geräte eingeschleust werden. 📩 Das Update wird allen Nutzern empfohlen.

Einen Überblick zu allen iOS 13 Updates könnt ihr auf Apples Supportseite nachlesen: Informationen zu iOS 13-Updates

Das Update installiert ihr wie gewohnt „Over the Air“ auf eurem Gerät unter Einstellungen App > Allgemein > Softwareupdate.

Diesen Artikel solltet ihr auch lesen
teaser iPad Pro 2020

Neues iPad Pro 2020

Neue Hardware, aber kein LED-Display.
Zurück icon
Category icon
Vor icon
Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
👓 Neu: AirPods Pro
SiteLock