iPadblogzine Appicon

Sonntag, 22. Januar 2023

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um iPad und digitale Kultur.

iOS 4.3.3 und kein Location mehr

Apple veröffentlich iOS 4.3.3 und behebt mit dem jüngsten Update das sogenannte „Locationgate“, das in den letzten Wochen zu viel Medienpräsenz und absurder Berichterstattung geführt hat.

Zukünftig wird die Größe des Ortungsdaten-Caches reduziert, das iTunes Backup der iOS Geräte enthält nicht mehr die consolidated.db und die Cache-Datei wird vollständig gelöscht, wenn die Ortungsdienste auf dem Geräte deaktiviert werden.
Die angekündigte Verschlüsselung der consolidated.db auf dem iOS Gerät folgt mit einem späteren Update.

Das Update steht wie gewohnt via iTunes für alle kompatiblen Geräte zur Verfügung.

Link: Apple Knowledge Base

Teaser iOS 4.3.3 und kein Location mehr

Es wurde wieder viel über die neuen iMacs im Vorfeld spekuliert und eigentlich konnte uns kein Feature überraschen. Im neuen 21,5″- und 27″-Model arbeiten Intels neue Sandy-Bridge Chips, alle iMacs basieren jetzt Quad-Core Core i5 und i7 Prozessoren. Ebenfalls neu ist der Thunderbolt-Anschluss, eine neue FaceTime HD Kamera und neue AMD Radeon Grafikprozessoren mit bis […]

Category icon
Teaser iOS 4.3.3 und kein Location mehr

Spiele deine Musiksammlung auf Platte ab – so wie in deiner Jugend. Eines vorweg – über Sinn und Unsinn von VinylLove möchte ich an dieser Stelle gar nicht diskutieren, die App gehört zu der speziellen Gattung iPad Apps, die nicht viele Features haben aber durch Liebe zum Detail und genialer Idee begeistern. VinylLove bringt deine […]

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
👓 Neu: AirPods Pro
SiteLock