iPadblogzine Appicon

Montag, 24. September 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

Das neue iPhone 4S

iPhone 4S
Nun also doch – das neue iPhone ist nur ein iPhone 4S. Im unveränderten Gehäusedesign steckt aber jede Menge neue Technik, beispielsweise Apples Dual-Core A5 Prozessor, ein UMTS/HSDPA 3G-Modul, neue Antennentechnik und eine 8-Megapixel Kamera mit HD (1080p) Unterstützung. Das schwarze und weiße iPhone 4S gibt es mit 16, 32 und 64 GB Speicherkapazität ab 14. Oktober in Deutschland. Die Preise starten ab 629,- EUR ohne Mobilfunkvertrag im Apple Store. Subventioniert wird das Gerät bei der Telekom und anderen Mobilfunkbetreibern sicherlich günstiger zu beziehen sein.

Apple zeigte auf dem heutigen „Let’s talk iPhone“ Event neben dem neuen iPhone 4S auch den neuen iPod touch, die nächste Version des mobilen Betriebssystem iOS, Apples Sync-Cloud-Dienst iCloud und den in iOS 5 integrierten Sprachassisten Siri. iOS 5 wird zusammen mit iCloud ab dem 12. Oktober verfügbar sein.

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

3 Kommentare zu “Das neue iPhone 4S

  1. Dirk sagt:

    Das neue iPhone ist wohl mehr Evolution als Revolution. Apple kann anscheinend nur alle 2 Jahre eine komplett neue Gerätegeneration bauen. Ich werde es mir trotzdem bei der Telekom holen, mein Vertrag läuft jetzt aus, das passt gerade.
    – Dirk

  2. fanboy sagt:

    Naja, ich habe mir mehr erwartet. Die Gerüchte er letzen Monate haben viel Erwartung aufgebaut und irgendwie ist mir das aktuelle Design zu kantig. Mal sehen was die ersten Testberichte zeigen.

  3. ao sagt:

    @fanboy: Wir bemühen uns um ein Testgerät und werden iPhone, iOS 5 und iCloud ausführlich testen. Vielleicht lösen wir auch unser Premieren Ticket bei der Telekom, unser Vertrag läuft ebenfalls aus.
    – Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock