iPadblogzine Appicon

Sonntag, 27. Mai 2018

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

OS X 10.8 „Mountain Lion“ Developer Preview

Apple überrascht heute mit einer Developer Preview des kommenden OS X Betriebssystems für den Mac

Knapp sieben Monate nach dem Launch von Mac OS X 10.7 Lion veröffentlicht Apple heute die erste Entwicklerversion des kommenden Mac Betriebssystems.

Zunächst fällt auf, dass Apple das „Mac“ vor OS X gestrichen hat, die kommende Version heißt nun OS X 10.8 Mountain Lion. Die sogenannte „iOS-ification“ des Mac hält an. Mit Mountain Lion kommen nicht nur die iOS bekannten Apps Erinnerungen, Notizen, Nachrichten und Notifications auf den Mac, vor allem die Anbindung von Apps und Dokumenten an iCloud wird deutlich erweitert. iCal heißt zukünftig Kalender und das Adressbuch wird in Kontakte umbenannt. Twitter und AirPlay werden ebenfalls systemweit integriert, so wie wir das schon auf dem iPad und iPhone mit iOS 5 kennen. Das neue Sicherheitsfeature „Gatekeeper“ in Mountain Lion wird sicherlich polarisieren, es überwacht systemweit jeden Programmstart. Der Nutzer kann dabei einstellen, dass nur Programme aus dem Mac App Store oder Programme aus dem Mac App Store und Apple-signierte Programme oder alle Programme (wie bisher) starten dürfen. Das finale OS X 10.8 soll schon im Sommer über den Mac App Store erhältlich sein. Zukünftig werden dann auch die Updates von OS X 10.8 über den Mac App Store angeboten.

Apples Strategie ist klar: Die Nutzung von iPad, iPhone und Mac soll so homogen wie möglich sein.

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
Ausprobiert: Anker Wireless Pad
SiteLock