iPadblogzine Appicon

Mittwoch, 30. November 2022

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um iPad und digitale Kultur.

iPad Keyboard: Apple Zubehör im Vergleich

iPad Air 2021 und Apple Smart Folio Keyboard
iPad-Tastaturen im Vergleich

Bei vielen Nutzern ersetzt das iPad zunehmend den Mac. Wer viel auf Apples Tablets schreiben möchte, sollte auf ein Zubehör nicht verzichten: ein Keyboard

Apple hat eine Menge Keyboards für das iPad im Angebot. Allerdings passt nicht jedes iPad an jede Tastatur. Und vor allem beim Preis gibt es mehr Unterschiede, als im Funktionsumfang. Klar, es gibt auch jede Menge Keyboards von Drittanbietern. Viele Nutzer kaufen allerdings das Zubehör von Apple gleich mit, da haben es Logitech und Co. schwer. Vergleichen wir also mal die Apple Keyboards:

iPad Keyboard Zubehör: Smart und ziemlich teuer.

iPad/AusstattungSmart KeyboardSmart Keyboard FolioMagic Keyboard FolioMagic Keyboard
iPad 9,7″
iPad 10,9″
iPad 10,9″ 2022
iPad Air☑️
(3. Generation)
iPad Pro 11″+12,9″
HülleVorder-/Rückseite
(Polyurethan)
Vorder-/Rückseite
(Polyurethan)
Vorder-/Rückseite abnehmbar
(Polyurethan)
Vorder-/Rückseite
(Polyurethan)
TastaturTextilTextilKunststoff
Scheren­mechanismus 
Kunststoff
Scheren­mechanismus
Hintergrundbeleuchtung🚫🚫🚫
Blickwinkel2️⃣2️⃣🔁
stufenlos
🔁
stufenlos
Trackpad🚫🚫
Funktionstasten🚫🚫🚫
AnschlussSmart ConnectorSmart ConnectorSmart ConnectorSmart Connector
USB-C
Farbenschwarzschwarzweißweiß/schwarz
Preisab 199 €ab 219 €ab 299 €ab 369 €

So groß ist die Vielfalt dann doch nicht: es hängt davon ab, welches iPad du hast.

Apples iPad-Zubehör hat einen großen Vorteil, es passt perfekt zu den jeweiligen Geräten. Die Keyboards vereinen Hülle und Tastatur in einem Zubehör. Und gerade bei der Hülle wirken sowohl die Smart Keyboards, als auch die Magic Keyboards leicht und trotzdem stabil.

weißes Magic Keyboard mit iPad
Magic Keyboard in weiß
Smart Keyboard Folio von der Seite
Smart Keyboard Folio

Die beiden Aufstellwinkel bei den Smart Keyboards bieten einen guten Blickwinkel. Klar, stufenloses Verstellen bietet noch mal einen Vorteil. Apple verzichtet bei beiden Keyboard-Produktlinien darauf, die Seiten der Tablets zu schützen. Die Hüllen aus Polyurethan werden magnetisch am iPad befestigt und schützen recht ordentlich.

Welches Keyboard ist denn nun das Beste?

Es hängt wohl in erster Linie vom Geldbeutel ab, für welches Keyboard ihr euch entscheiden solltet. 369,- Euro für eine Tastatur mit Hülle (Magic Keyboard) ist eigentlich schon nicht mehr zu empfehlen. Ich bin ein großer Freund des Smart Keyboard Folio. Allerdings merke ich nahezu alltäglich, dass ich eine Hintergrundbeleuchtung in der Tastatur vermisse. Die Tasten hingegen empfinde ich als ausreichend groß, um beim Schreiben nicht daneben zu tippen. Im Vergleich zur Mac-Tastatur fühlt sich das Textilmaterial auch sehr angenehm an. Funktionstasten vermisse ich beim iPad nicht wirklich, allerdings wirklich die Hintergrundbeleuchtung.

👇🏻 Schreibt mal in die Kommentare, ob und welches Keyboard ihr am iPad nutzt.

Diesen Artikel solltest du auch lesen
iPad Pro Space Grau

iPad Pro 2022

M2-Power im Pro-Tablet
Teaser iPad Keyboard: Apple Zubehör im Vergleich

Schnellnotiz: M2-Chip, teuer und immer noch kein Mini-LED beim 11-Zoll iPad Pro.

Category icon
Teaser iPad Keyboard: Apple Zubehör im Vergleich

Das nächste große iPadOS Update überrascht.

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
👓 Neu: AirPods Pro
SiteLock