iPadblogzine Appicon

Mittwoch, 30. November 2022

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um iPad und digitale Kultur.

HomePod mini in Farbe

Apple bleibt sich treu und färbt mal wieder eine Gerätekategorie in bunten Farben ein. Der HomePod mini ist ab jetzt auch in den neuen Farben Gelb, Orange und Blau erhältlich.

HomePod mini in Orange
HomePod mini in Orange

HomePod mini: mehr Farben und gleicher Preis

Ich bin nicht wirklich ein Freund des HomePod mini. Das liegt wohl daran, dass ich den Formfaktor des smarten Lautsprecher einfach nicht so mag und dem HomePod immer noch etwas hinterher weine. Aber gut, man muss auch loslassen können. Was mich freut, den HomePod mini gibt es jetzt in weiteren Farben. Apple färbt das ummantelte Stoffmaterial nun auch bunt ein. Neben den bisherigen weißen und schwarzen minis, gesellen sich nun die runden Lautsprecher in Gelb, Orange und Blau.

Sonst bleibt alles gleich

Ansonsten verändert sich die Hardware von Apples kleinem Smartlautsprecher anscheinend nicht. Der HomePod mini bleibt gute 8,4 cm klein und verwendet viel Softwaretechnik für den guten Sound. Apple nennt das Computational Audio, den im Inneren stecken eigentlich nur zwei passive Tieftöner und ein Treiber mit voller Bandbreite für die Klangerzeugung. Der HomePod mini ist mittels AirPlay2 auch Multiroom-fähig. Die vier verbauten Mikrofone lauschen nach Siri-Befehlen um Musik, Radiosender und Podcast abzuspielen.

Die farbigen HomePod mini

Erfreulich: der Preis bleibt auch gleich.

Am meisten könnt ihr euch aber über den Preis freuen: Apple verlangt weiterhin 99,- Euro für den kleinen Speaker.

Diesen Artikel solltest du auch lesen
HomePod mini teaser

HomePod mini

Apples kleinster Lautsprecher macht mächtig Sound

Findet der HomePod mini den Weg in euer Wohnzimmer? Schreibt uns in die Kommentare. 👇🏻

Teaser HomePod mini in Farbe

Apple wechselt nun auch in den Pro-Modellen auf den M1-Chip.

Category icon
Teaser HomePod mini in Farbe

Es gibt wenig Neues in iPadOS 15.2 neben den üblichen Fehlerbehebungen.

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

2 Kommentare zu “HomePod mini in Farbe

  1. Mia sagt:

    wollte einen zu weihnachten. aber lieferzeit war zu lange. 😥 wie sieht es jetzt aus? sind die verfügbar???

  2. Rej sagt:

    @Mia
    Wenn du sie in einem Apple Store abholen kannst, sind sie meist direkt verfügbar. Wenn du sie dir liefern lassen willst, musst du aktuell wohl bis 1. Februar warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
👓 Neu: AirPods Pro
SiteLock