iPadblogzine Appicon

Dienstag, 18. Juni 2019

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

TuT#5 – Chrome beenden

In der Reihe Tipps und Tricks widmen wir uns alltäglichen Aufgaben im Umgang mit dem Mac und iPad.

Vielleicht kennt ihr das Overlay in Chrome am Mac, wenn ihr den Browser beenden möchtet. Ihr drückt ⌘Q und denkt ihr schließt Chrome – Goggle will das aber zunächst nicht. Ihr müsst also nochmals ⌘Q drücken. Mich persönlich nervt das – euch auch?

Und nun? TuT#5 hat die Lösung.

Die Lösung versteckt sich in der Menüzeile der App. Ihr klickt in der Menüzeile auf Chrome (ganz links) und entfernt das Häkchen bei Vor Beenden warnen (⌘Q).

Das war es schon. 👏🏻 Jetzt beendet ihr Chrome direkt mit der Tastenkombination command+Q.

Habt ihr Fragen zum iPad oder Mac? Schreibt uns in die Kommentare. 👇🏻

Diesen Artikel solltet ihr auch lesen
hero Nonda USB-C Adapter

Getestet: nonda USB-C Adapter

Hardware für das MacBook Pro


Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
👓 Neue AirPods
SiteLock