iPadblogzine Appicon

Donnerstag, 24. September 2020

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um iPad und digitale Kultur.

Aufs iPad Pro 2020 warten

Das aktuelle iPad Pro wird seit Oktober 2018 verkauft, so langsam wird es also Zeit für eine neue Tablet-Generation oder etwa nicht?

teaser iPad Pro
All‑Screen Design und Apple Pencil 2

Der iPad Pro Produktzyklus

Apples Pro-Tablet ist aktuell gut 16 Monate im Verkauf. Da lohnt sich doch sicherlich so langsam mal ein Update? Im Grunde ist der A12X Bionic SoC immer noch einer der schnellsten Prozessoren in Tablets und braucht sich deshalb auch nicht hinter vielen Notebooks verstecken. Man kann getrost behaupten, dass das iPad Pro aktuell immer noch eine Kaufempfehlung wert ist. Viele Kunden haben schon letztes Jahr im Oktober mit neuen Pro-Tablets gerechnet. Der durchschnittliche Produktzyklus liegt aber bei 476 Tagen. Oktober 2019 wäre damit deutlich zu früh gewesen, wir liegen hingegen aktuell direkt im Mittel.

Seitenansicht iPad Pro

Was könnte Apple ändern und was nicht?

Am Formfaktor des Gehäuses und an der Displaygröße wird Apple, aller Voraussicht nach, nichts ändern. Einige Leaks behaupten, Apple könne zumindest das große 12,9-Zoll Modell mit Mini-LED-Display ausstatten. Die Mini-LED-Technologie ist recht sparsam im Energieverbrauch und ermöglicht eine dünnere Displaybauweise. Apple will diese Displaytechnologie dann zukünftig in allen iOS-Geräten verbauen. Das Kamerasystem in den neuen Pro-Tablets wird sicherlich auch aktualisiert und soll ein AR-Feature bieten. Die Gerüchteküche bastelt schon eifrig an iPad-Mockups mit dem 3-Linsensystem des iPhone 11 Pro.

Kamera-Mockup
@OnLeaks x @iGeeksBlog ( via 9to5Mac)

In den iPads 2020 werden sicherlich neue A-Prozessoren werkeln, vermutlich der A14 X Bionic SoC. Hoffentlich steckt auch ein bisschen mehr RAM im Tablet, aktuell verbaut Apple nämlich 4 GB in den Pro-Modellen. Auf neues Zubehör können wir uns auch freuen, weil das Smart Keyboard eine Hintergrundbeleuchtung bekommen soll.

Warten auf neue Hardware

Jetzt bleibt nur noch eine Frage: Wann wird Apple die neuen iPad Pro-Modelle vorstellen? Derzeit verdichten sich die Gerüchte um ein Apple Event im März. Dies ist durchaus nachvollziehbar, weil es in den vergangenen Jahren immer ein Frühlings-Event mit neuer Hardware gab. Letztes Jahr hatte Apple beispielsweise das iPad Air und iPad mini am 25. März 2019 vorgestellt. Es ist also gut möglich, dass wir am Dienstag, den 24. März neue iPad-Hardware vorgestellt bekommen.

Diesen Artikel solltet ihr auch lesen
iPad 1. Generation 2010

10 Jahre iPad

Das iPad feiert Geburtstag

Was sagt ihr zu den Gerüchten? Schreibt uns in die Kommentar. 👇🏻

Zurück icon
Category icon
Vor icon
Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
👓 Neu: AirPods Pro
SiteLock