iPadblogzine Appicon

Mittwoch, 23. Oktober 2019

iPadblogzine ist ein Blog und Magazin rund um das iPad und digitale Kultur.

Warten auf neue iPads

Es ist Spätsommer und die Gerüchte rund um neue iPads häufen sich allmählich. Kein Wunder, denn Anfang März gab es zuletzt das neue iPad Air und iPad mini und so langsam rückt die Zeit der Media-Events im September und Oktober näher.

Gerüchte: wann kommen neue iPads?

🚨 Die gute Nachricht zuerst: neue iPads kommen. 🚨
In den letzten Jahren hat Apple das iPad Pro auf Oktober-Events vorgestellt und die günstigeren iPads im März. Apple hat bei der Eurasian Economic Commission 5 neue iPad-Modellnummern registriert, das deutet auf mehrere neue iPads hin.

iPad Pro

Es ist also noch ein wenig Zeit bis dahin, deshalb hört man auch nicht viele News zum iPad Pro. Beim aktuellen iPad Pro hat Apple mit dem neuen Gehäusedesign ohne Homebutton, dem Display mit True-Tone- und ProMotion-Technologie und dem USB-C Anschluss ja auch schon ziemlich viel erneuert.

Visual iPad Pro 2018
Das aktuelle iPad Pro

Was bleibt da für die nächste iPad Pro Generation noch übrig? Apple wird sicherlich eine neue System on a Chip Generation verbauen, vermutlich den A13X SoC. Die Front- und Rückkamera wird ebenfalls gerne von Jahr zu Jahr verbessert. Auf neue Speichergrößen sollten wir hingegen nicht hoffen, die aktuelle 64/256/512 GB und 1 TB Staffelung ist schon recht umfangreich.

iPad 9,7-Zoll oder 10,2-Zoll?

Beim „normalen“ iPad sieht die Gerüchtelage schon etwas konkreter aus. Es mehren sich News um ein iPad mit 10,2-Zoll Display. Das neue iPad könnte das bisherige günstige 349-Euro-iPad mit 9,7-Zoll ablösen. Das günstige iPad wurde zuletzt im März 2018 vorgestellt und ist somit das am längsten nicht aktualisierte iPad – könnte also gut passen.

Hero iPad 9,7 2018
Das aktuelle iPad 9,7-Zoll

Warum 10,2 Zoll? Apple könnte den Rand des iPads dünner machen und dadurch ein größeres Display verbauen ohne den Gehäusefaktor groß zu verändern.

Der Preis? Das Gerät müsste sich aber irgendwie unterhalb des aktuellen iPad Air 2019 ansiedeln, dass kostet aktuell ab 549,- Euro. Ob Apple bei einem neuen iPad mit größerem Display den Einstiegspreis von 349,- Euro halten wird kann ich kaum glauben. Ich vermute Apple hebt diesen auf 399,- oder 429,- Euro.

Diesen Artikel solltet ihr auch lesen
visual MacBook Pro 2019

Warten aufs 16-Zoll MacBook Pro

Apple wirbelt das MacBook Pro Line-up durch.

Wir bleiben auf jeden Fall gespannt. Wollt ihr ein neues iPad kaufen?
Schreibt uns gerne in die Kommentare. 👇🏻

Google AdSense hilft uns, dass Blogzine weiterzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPadblogzine.de respektiert Menschen und Marken. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

iPadblogzine (@ipadblogzine)
👓 Neue AirPods
SiteLock